pulsierende signaltherapie

Die PST unterstützt die körpereigenen Reparaturmechanismen und fördert die natürliche Regeneration. Pulsierende Signalmuster (PST-Technologie) werden über eine Magnetspule in den zu behandelnden Bereich gesendet.

 

Mit der PST können viele Beschwerden an Gelenken, Wirbelsäule, Sehnen und Bändern schmerz- und eingriffsfrei behandelt werden.